Moderation
Pressetext

Eine gute Moderation ist bei Top-Events oder im TV ein wichtiger Aspekt. Mit den richtigen Worten steht und fällt die Stimmung im Publikum und mit ihr werden der Anlass oder ein Produkt richtig in Szene gesetzt. Dabei sollte die Moderation durch Professionalität glänzen, sich aber keinesfalls zu sehr in den Vordergrund stellen.

Alexandra Polzin moderiert sympathisch und locker. Ergänzt werden ihre Moderationen von der richtigen Kompetenz, die selbst unspektakulären Themen den richtigen, schwungvollen Rahmen verleiht.

Mit Begeisterung entdeckt Alexandra schon früh ihr Interesse für den Medienbereich.

Geboren im November 1975 in Berlin studiert sie Jura und absolviert ein Volontariat bei NBC Europe und verbringt einige Zeit in den USA.

Nebenbei bildet sie sich weiter und nimmt Sprach- und Schauspielunterricht. Ein professionelles Moderatoren- Coaching rundet bereits sehr früh ihr Profil ab. Nach dem Volontariat folgen Jobs in der Modebranche und kleine Rollen für Film und Fernsehen.

Als Fundament baut Alexandra ihre Fähigkeiten in der Moderation durch Erfahrung aus und moderiert bei Fashion-Shows, Messen und Galaveranstaltungen.

Das Debüt als Fernsehmoderatorin folgt 2001 live bei „NBC GIGA/GAMES“ auf NBC EUROPE. Neben der Moderation ist sie hier auch in der Redaktion tätig, was das Spektrum der Kenntnisse erweitert. Nach dieser Premiere ist Alexandra noch für Tele5, RTL Digital und ARD sowie PREMIERE tätig. 2006 folgten das Reisemagazin „Reisen und Genießen“ für Focus Gesundheit, „e.clips“, das Kinomagazin bei PremiereStar, sowie FC Bayern TV.

Außerdem interviewt sie 2008 bei RTL Süd Stars für das Starmagazin „München Exklusiv“ im Studio oder begleitet sie bei Außendrehs.

2011 folgt dann die TV-Moderation für E! Entertainment Deutschland (www.eonline.com), die bis heute andauert.

Share This